Einmal Australien und zurück
oder Flugzeuge fotografieren an den anderen Enden der Welt


Die Inlandsflüge und ein paar Flugzeugbilder

Nachdem wir ein paar Tage in Sydney waren sind wir dann erstmal in die nahe gelegenen Blue Mountains gefahren, anschließend sind wir mit dem Bus mit mehreren Zwischenstopps, die Küste hoch nach Brisbane hoch gefahren. Dort haben wir Weihnachten und Neujahr gefeiert. Dann haben wir uns 4 Tage getrennt. Ich bin mit dem Flugzeug von Brisbane nach Sydney geflogen, habe dort 1 Tage gespottet und bin dann mit dem Flugzeug weiter nach Melbourne geflogen. Von dort sind wir an der Great Ocean Road entlang nach Adelaide gefahren und von dort aus 2700 km, mit dem Zug nach Perth. Dort haben wir uns ein Auto gekauft und sind 8000 km durch West Australien gefahren, um anschließend das Auto wieder zu verkaufen. Dann ist mein Freund nach Hause geflogen, während ich von Perth nach Sydney geflogen bin.


Um die Route besser zu verstehen eine Karte Australiens


Ca. 200 km südlich von Brisbane, am östlichsten Punkt des Australischen Festlandes in Byron Bay ist dicht an uns diese C-17 der Australian Air Force vorbei geflogen :-)


Vor dem Abflug von Brisbane nach Sydney wollte ich noch etwas spotten, leichter gesagt als getan, kaum Spottingpositionen und ständig Leute die einen weggeschickt haben bzw. die Polizei die gleich alle meine persönliche Daten haben wollte. Ohne Auto ist da scheinbar nichts zu machen, immerhin habe ich noch diese 747 der Qantas erwischt. Kurz danach stattete mir die Polizei einen Besuch ab.


Wenigstens der Sonnenuntergang war sehr schön


Der Flug war mit Virgin Blue Embraer 170 und ging um 5 Uhr morgens raus. Aus diesem Grund bin ich auch schon Tags zuvor zum Flughafen gefahren und habe dann am Flughafen übernachtet.


Und los ging es vorbei im Morgenlicht an weiteren Virgin Blue Maschinen.


Ich muss sagen der Embraer 170 gefällt mir echt sehr gut, nur dass soviel Wand zwischen den einzelnen Fenstern ist hat etwas gestört, die Kabine ist ansonsten aber top :)


Und im Anflug auf Sydney Kingsford, unten könnt ihr sowohl den A380 wie auch die 747 Classic sehen


Sydney ist zum spotten echt genial, die Spottingplätze sind fast alle mit dem Bus erreichbar, keine Polizei die stört, einfach nur super.
(Noch mehr Flugzeugbilder aus Sydney im nächsten Teil)



Und auch das gibt es dort zu sehen A320 von Air New Zealand in der Star Alliance Bemalung


Dieser Atlas Jumbo der für Qantas flog sah ziemlich übel aus


Und selbstverständlich gibt es Qantas in allen Farben und Varianten in Sydney


Für den Nachmittag gibt es ua. die Möglichkeit auf der kostenlosen Terasse Flugzeuge zu fotografieren, wo direkt auch immer der A380 abgefertigt wird.


Nicht der hübscheste Vogel aber eindeutig der fetteste :D


Größenvergleich


Am nächsten Abend bin ich dann nach Melbourne weitergeflogen und zwar mit einer Boeing 767 der Qantas die sehr viel domestic geflogen wird.


Wir sind direkt nach dem Start abgedreht um einen Gewitter auszuweichen


Die Wolken sahen schon sehr bedrohlich aus


Es gab, obwohl der Flug nur eine Stunde ging, auch ein bisschen was zu essen :-)


Der Flug war fast bis auf den letzten Platz ausgebucht


Und hier sind wir schon im Anflug auf Melbourne



Nach 2 1/2 Monaten herumreisen ging es dann wieder von Perth zurück nach Sydney. Der Flug ging über Nacht, deswegen habe ich am Abend noch etwas in Perth gespottet, so gut es eben ging.
Skywest ist sehr gut in Perth vertreten.



Auch am anderen Ende der Welt vertrauen Airlines auf die Fokker 100


Network Embraer 120


Dash 8


Skippers Aviation Metro


Tiger Airways fliegt von Perth nach Adelaide und auch Melbourne


Nochmal Skippers Aviation


Und noch 2 Bilder bevor die Sonne unterging


...


Der Flug war mit Virgin Blue mit Boeing 737-800, ging über Nacht und kam früh morgens in Sydney an. Was interessant war es gab dort in den Sitzen Bildschirme wo man gegen Kreditkarte Filme und Fernsehen schauen konnte.
Dieses Bild ist im Anflug auf Sydney entstanden



Nach Verlassen des Flugzeuges



<= Zurück zum Hinflug
Weiter zu noch mehr Flugzeugbildern aus Sydney =>


Copyright © by Benny Bartels